Genua // Die schöne Stadt am ligurischen Meer

Genua gehört zu den Städten die mir besonders in Erinnerung geblieben sind. Diese chaotische Hauptstadt Liguriens hat mich wirklich positiv überrascht. Ich frage mich seitdem, warum ihr in den Reisebüchern nur wenig Beachtung geschenkt wird. Dabei muss sie sich im Vergleich zu den anderen Touristenzielen in Italien überhaupt nicht verstecken. Alleine schon die Autofahrt nach […]

Weiterlesen

10 Dinge die wir in Mailand toll fanden // und was wir noch gerne erlebt hätten

Mailand stellte ich mir etwas anders vor, so nach alldem was ich über die Stadt gehört und gelesen hatte. In meiner Vorstellung gab es viele weite und prachtvolle Einkaufsmeilen und jede Menge Designer-Shops.  Natürlich waren sie völlig autofrei. Ich stellte mir ihre Einwohner als besonders modebewusst und sehr wohlhabend vor, in einer atmosphärischen Mischung aus Hamburg, Paris und Rom. Aber das echte Mailand war […]

Weiterlesen

Cimitero Monunmentale – Mailand // Überwältigend schön!

So mancher mag mich bekloppt nennen, aber Friedhöfe haben schon immer eine besondere Anziehung auf mich ausgeübt. Immer wenn ich irgendwo auf einen Friedhof treffe, besuche ich ihn. Ganz besonders im Urlaubsort. Für manch einem mag ein Friedhof kein Ort für eine Besichtigung sein, schließlich „geht man“ dort nur zum Sterben hin, aber nicht für mich. […]

Weiterlesen

Back at home // Unser Roadtrip nach Barcelona – ein kurzer Rückblick

Hallo ihr Lieben! ♥ falls einige von euch sich gefragt haben sollten, warum Frau Zuckerbrötchen lange nichts mehr hat von sich hören lassen – unsere kleine Familie war mal kurz weg ein Roadtrip machen. Vor einiger Zeit hatte ich euch in diesem Beitrag ja bereits über unsere Reisepläne an Pfingsten berichtet. Einige der Hotspots über die ich mich auf der Reise besonders gefreut […]

Weiterlesen

Roadtrip 2018 // Unsere Reiseplanung für Pfingsten und die Vorfreude!

Momentan werden die Pausen zwischen meinen Postings hier immer länger, wie ich merke. Nun, einen Grund dafür verrate ich euch heute. Ich plane unseren Pfingsturlaub, und ihr habt recht, ich bin mächtig spät dran! Dieses Jahr ist nämlich kein Sommerurlaub für uns drin. Mein Menne wechselt in ein paar Monaten seinen Arbeitgeber. Also haben wir […]

Weiterlesen

Florenz 2011 // Teil 5 – Ponte Vecchio

Heute versuchte ich wieder so gut es geht, diese schrecklichen Ereignisse die erst gestern passiert sind zu verarbeiten. Es ist so furchtbar! Mein Beileid an die Angehörigen! 😢 In solchen Momenten versuche ich mich immer mit schönen Dingen zu beruhigen, und mich abzulenken. Ich sichtete also wieder meine Urlaubsbilder, denn mir fiel ein, ich wollte […]

Weiterlesen

Florenz 2011 // Teil 4 – Der Arno & die Sache mit dem fehlenden Stativ

Nachdem wir den zauberhaften Klängen des Musikers  an der Piazza Della Signoria gelauscht hatten, zog es uns also zu dieser dunklen Gasse zwischen dem Palazzo und der Loggia. Meinen vorherigen Bericht über unseren kurzen Aufenthalt an der Piazza Della Signoria, könnt ihr > hier lesen. Diese engen und dunklen Gassen der nächtlichen Florenz haben mich auf der […]

Weiterlesen

Florenz 2011 // Teil 3 – Piazza della Signoria

Um euch nicht mit zu vielen Bildern in einem Beitrag zu überfluten, habe ich unseren „kurzen“ Spaziergang am Tag der Ankunft in Florenz dann doch lieber aufgeteilt. Die ersten Eindrücke findet ihr hier. Heute zeige ich euch meinen „view throug the lense“ auf die Piazza della Signoria und die unmittelbare Umgebung. Wir waren ja noch bis spät […]

Weiterlesen

Florenz 2011 // Teil 2 – Die Kathedrale Santa Maria del Fiore

Leider kann ich nicht mit Sicherheit sagen, wie das kleine Hotel hieß, das wir damals ziemlich günstig über Hostelbookers gebucht hatten. Unser Zimmer war ziemlich schlicht, aber dafür war es sauber und befand sich zentral in der Innenstadt. Keine 100 Meter davon entfernt, befand sich übrigens das Parkhaus, wo wir unser Auto für die paar Tage abgestellt hatten  > für 25 Euro […]

Weiterlesen

Neapel August 2015 – Überraschend schön!

Es ist mittlerweile viel Zeit vergangen und ich kann mich nicht mehr genau an wichtige Einzelheiten unserer Reise erinnern, denn die wären jetzt sehr hilfreich gewesen. Hätte ich damals schon ein Blog geführt, hätte ich mir sicherlich alle wichtigen Informationen über die wunderschönen und interessanten Orte in Neapel und Umgebung notiert. So teile ich lediglich einige meiner schönsten Fotos mit dir. […]

Weiterlesen