8 TAGE UND 9 NÄCHTE IN BARCELONA // TEIL 4 – Die Basilika SAGRADA FAMILIA

Unser Besuch der Sagrada Familia im Juni 2018

Wenn ich richtig gerechnet habe, muss es der 5. Tag unseres Aufenthaltes in Barcelona gewesen sein, als wir schließlich die märchenhafte Kathedrale Sagrada Familia im Juni 2018 besuchten. Es war ein regnerischer Tag. Die düsteren Wolken besetzten die Stadt und mochten einfach nicht weiter ziehen. Es war wie ein Wunder, dass wir den Tag ohne […]

Weiterlesen

8 TAGE UND 9 NÄCHTE IN BARCELONA // TEIL 3

Schaut ihr zur Zeit auch Urlaubsfotos durch und trauert dieser schönen Zeit vor Corona hinterher? Wie neulich erwähnt, konnten wir dieses Jahr auch nicht in den Urlaub fahren. Umso schlimmer ist jetzt meine Sehnsucht nach fernen Orten, wie nach Barcelona zum Beispiel. Wie gerne wäre ich jetzt dort, selbst im kühl-nassen November. Es wird längst […]

Weiterlesen

8 Tage und 9 Nächte in Barcelona // Teil 1

Barcelona, die Hauptstadt der spanischen Region Katalonien, war eine ganz besondere Erfahrung und irgendwie auch voller Gegensätze. Wir erlebten Reichtum an Geschichte und Kultur, und begegneten Armut auf den Straßen der Stadt, sobald die Dunkelheit hereinbrach. Davon jedoch später mehr. Allem voran landeten wir hier in der schlechtesten Unterkunft unserer ganzen Reise, während unserer Tour […]

Weiterlesen

Ein kurzer Abstecher nach Ventimiglia // Mai 2018

An unserem zweiten Tag in Sanremo landeten wir spontan in Ventimiglia, die Stadt in der Provinz Imperia, Ligurien. Wir hatten die Idee mit dem Auto noch etwas die Küste entlang zu fahren, bevor es früh am nächsten Tag weiter nach Nizza gehen sollte. Die Schnellstraße E80 nach Frankreich, verläuft nämlich durchs Landesinnere und man bekommt kaum Gelegenheit die schöne ligurische Küste zu bewundern.

Weiterlesen

Cimitero Monunmentale – Mailand // Überwältigend schön! Nun

Manche mögen mich bekloppt nennen, aber Friedhöfe haben schon immer eine besondere Anziehung auf mich ausgeübt. Immer wenn ich irgendwo auf einen Friedhof treffe, besuche ich ihn. Ganz besonders im Urlaubsort. Für einige mag ein Friedhof kein Ort für eine Besichtigung sein, schließlich „geht man“ dort nur zum Sterben hin, aber nicht für mich. Die ruhige […]

Weiterlesen

Roadtrip 2018 // Unsere Reiseplanung für Pfingsten und die Vorfreude!

Momentan werden die Pausen zwischen meinen Postings hier immer länger, wie ich merke. Nun, einen Grund dafür verrate ich euch heute. Ich plane unseren Pfingsturlaub, und ihr habt recht, ich bin mächtig spät dran! Dieses Jahr ist nämlich kein Sommerurlaub für uns drin. Mein Menne wechselt in ein paar Monaten seinen Arbeitgeber. Also haben wir […]

Weiterlesen