Das SUN STUDIO in Memphis – Die Geburtsstätte des Rock ’n‘ Roll

Was will man eigentlich in Memphis, würden sich manche eventuell fragen. Da pilgern doch nur durchgeknallte Elvis-Fans hin. Was gibt es da sonst noch zu sehen? Vielleicht noch die Beale Street und ein paar ansässige Museen abklappern, aber das war’s ja auch schon. Oh nein. Memphis hat noch viel mehr zu bieten. Und nur wenige […]

Weiterlesen

Mein Graceland Besuch in Memphis // Als ein großer Wunsch in Erfüllung ging…

Am 20. September 2017 sollte ein Lebenstraum für mich in Erfüllung gehen, denn an diesem herrlich sonnigen Tag war ich bei Elvis zu Besuch. Und so krass es klingt, diesen Besuch habe ich Hurrikan Irma zu verdanken. Der tobte nämlich zu der Zeit in Florida, wo wir eigentlich ursprünglich hin wollten. Also wurde umdisponiert. Wir […]

Weiterlesen

Die Beale Street // Memphis, TN

Solltet ihr euch irgendwann einmal nach Memphis in Tennessee verirren, sei es wegen Blues oder Elvis Presley, dann müsst ihr unbedingt das Herzstück der Stadt, die historische Beale Street besuchen. Ein magischer Ort voller Musik-Geschichte. Bevor es los geht, möchte ich mich für die Qualität meiner Bilder entschuldigen. Ich habe sie alle mit meinem Smartphone […]

Weiterlesen

Virginia Beach im September

Wir waren also laut Guinnes Buch der Rekorde im September 2017, am längsten Vergnügungsstrand der Welt und haben tatsächlich davon überhaupt nichts mitbekommen… dachte ich so bei mir, und schob es auf die Tatsache, dass wir mit einem Kleinkind unterwegs waren. Typisch, während die Jugend sich Partyfrisch macht, müssen wir zurück ins Hotel… Doch als ich […]

Weiterlesen

48 Stunden Washington DC – Tag 2

An unserem zweiten Tag in Washington hatten wir einiges aufzuholen. Aufgrund einiger Umstände (darüber mehr im 1. Teil), hatten wir uns mit der Besichtigung des National Malls verspätet und waren nur bis zum Washington Monument gekommen. Wir standen mächtig unter Zeitdruck, weil wir die Besichtigung der anderen Seite des Malls am zweiten Tag unbedingt fortsetzen […]

Weiterlesen

48 Stunden Washington DC – Tag 1

Heute zeige ich euch was wir am ersten Tag in der US-Hauptstadt Washington DC erlebt haben. Unsere dritte Station mit längerem Aufenthalt auf unserer Tour durch die US-Ostküste, im September 2017. Nach einem kurzen Stopp in Philadelphia, (den Bericht könnt ihr hier lesen), kamen wir schließlich am späten Abend in unserem Motel an. Unser Quartier lag in […]

Weiterlesen

Unsere 6 Sehens- und Erlebenswerte Orte in Jersey City und Umgebung!

Als wir im September letzten Jahres ein paar Tage in New Jersey verbrachten, musste ich unweigerlich an eine Episode von How I Met Your Mother denken. Jepp, genau. An die, wo sich die Hauptcharaktere darum streiten, ob Jersey oder New York schöner ist (s. dazu hier: www.myfanbase.de/). Ich bin definitiv im Team Ted (NY), gestehe aber, auch Jersey […]

Weiterlesen

Unser Besuch der Konditorei Carlos Bakery // Hoboken, New Jersey – Sept. 2017

Im letzten Herbst nach unserem New York Aufenthalt, wollte ich auch mal rüber nach New Jersey und unter anderem auch die Carlos Bakery in Hoboken besuchen . Ihr müsst dazu wissen, ich habe in meiner Elternzeit sehr gerne die Sendung Cake Boss: Buddys Tortenwelt auf TV angeschaut, um mich etwas vom Alltag abzulenken. Als damals 2014 der Sender […]

Weiterlesen

Long Beach ♥ // Unser Trip zu der wunderschönen Insel

Ich könnte euch noch so viel über unseren USA-Trip letzes Jahr erzählen, dass ich oft nicht weiß wo ich weiter machen soll. Es war eine so tolle Zeit! Ich erinnere mich heute noch zeimlich sehnsüchtig an diese schönen Momente. *seufz* Heute teile ich mit euch ein paar Highlights von unserem kurzen Trip nach Long Beach im Süden von Long Island/NY. Was für ein […]

Weiterlesen

Über zufällig entdeckte Food-Märkte in New York…

Die Märkte in New York standen ehrlich gesagt nicht auf unser Sehenswürdigkeiten-Liste. Nicht weil wir Märkte nicht mögen, nein, ganz im Gegenteil! Wir waren bei der Planung einfach realistisch und mussten selektieren. Da wir mit einem Kleinkind unterwegs waren, konnten wir max. zwei Sehenswürdigkeiten abklappern. Mehr wäre schlicht zu viel für das Kind gewesen. Also mussten wir einige […]

Weiterlesen

Ist gesundes Essen in New York bezahlbar? // Wo wir in NYC überall essen waren und ein paar App-Tipps

Etwas muss ich vorweg loswerden: in diesem Bericht werdet ihr keine fotogenen Food-Locations oder sonstige Geheimtipps in New York finden. Hätte ich euch gerne präsentiert, aber dazu fehlte uns schlicht der passende Geldbeutel. Nein, sondern ich schildere euch nur wie es sich in New York tatsächlich zugetragen hat, mitunter auch auf unserer Suche nach „günstiger“ und gesunder Nahrung. The Dirty […]

Weiterlesen

Ein Walk auf der HIGH LINE // Und über HUDSON YARDS – Manhattans neuer Stadtteil im Westen

Wer sich New York als reinen Concrete Jungle vorstellt, überall nur Betonbauten, überfüllte Straßen voller Staus, Lärm und viele geschäftige Menschen die in Massen durch die Straßen laufen (das gibt es natürlich auch), wird vielleicht überrascht sein, dass auch Abseits von Central Park ruhige Oasen existieren, in die man sich zurückziehen und ein wenig abschalten kann. Wir […]

Weiterlesen

Ein kurzer Streifzug durch Chinatown // Manhattan – New York

Optisch habe ich mir das Chinatown in New York irgendwie anders vorgestellt, aber das liegt an den Bildern in meinem Kopf die von Filmen geprägt wurden. Die, von einer Straßeseite zur anderen in Dutzdend hängenden, meist Orangerot-farbenen Lampions, von Drachen in jeglichen Variationen und von großen bunten Schildern mit asiatischen Schriftzeichen. Natürlich auch die vielen geschäftigen Asiaten, […]

Weiterlesen