Mein Mai [2020] in Bildern

Hallo ihr Lieben, es gibt eigentlich nicht großartig viel zu berichten. Der Mai ist bei mir leider nicht viel spannender verlaufen als der Monat davor. Unser Tagesablauf blieb ja stets gleich: Homeoffice, Homeschooling, Haushalt… irgendwie schien das Leben murmeltiermäßig an einem vorbeizuziehen und man schaute nur passiv dabei zu. Ich bemühte mich immer wieder auf […]

Weiterlesen

Mein April [2020] in Bildern

Wir nutzten im April das schöne Wetter so oft wie möglich aus, um Spaziergänge im Örtchen zu unternehmen. Die Sehnsucht, draußen in der frischen Luft zu sein, schien größer den je. Doch all die Schönheit und Pracht des Frühlings, trägt dieses Jahr einen fahlen Beigeschmack. Man spürt die auferlegten Beschränkungen wie eine Art unsichtbare Mauer, […]

Weiterlesen

Mein März {2020} in Bildern

Den Monat März, und wahrscheinlich das komplette Jahr 2020, werde ich wohl für immer mit diesem ver*piep*ten Virus verbinden. Ob wir Menschen einen dauerhaften Knacks abbekommen werden, frage ich mich ab und an. Speziell was dieses momentane „Ey, komm mir ja nicht zu Nahe“- Gehabe betrifft… Manchmal wirkt alles wie ein ganz mieser Traum aus […]

Weiterlesen

Mein Februar {2020} in Bildern

Josi, du fehlst! Es war 10. Februar, gegen 18 Uhr, als mein Smartphone klingelte. Eine Freundin rief an. „Wie geht’s?“ rief ich erfreut ihre Stimme zu hören, doch sie kam gleich zur Sache: „Sag mal, sind deine Katzen alle Zuhause?“. „Nein“, erwiderte ich, „warum?“. Sie: „Bei euch am Haus, die Straße hoch, liegt eine Tote […]

Weiterlesen

Mein Januar {2020} in Bildern

Nach so einer langen Zeit, fiel es mir ehrlich gesagt nicht leicht mich wieder zurück zu melden. Ich saß wirklich etliche Tage an diesem Beitrag. Habe immer wieder nach passenden Wörtern gesucht, von neuem begonnen, wieder anders formuliert, gelöscht, korrigiert…das ging ständig so. Neben dem fehlenden Antrieb und der Inspiration, litt ich irgendwie auch unter […]

Weiterlesen

Mein Dezember in Bildern

Ihr Lieben, ich bin wahnsinnig spät dran mit meinem Dezember-Rückblick, aber es hat bedauerlicherweise traurige Gründe dafür. Der Dezember 2019 verbarg einige dunkle Nachrichten, die leider erst in den letzten Tagen des Monats ans Tageslicht kamen. Es betrifft nicht mich direkt, sondern eine Schwester von mir, aber dennoch sind wir alle tief davon betroffen. Um […]

Weiterlesen

Mein November in Bildern

Mein November plätscherte ehrlich gesagt immer mit gleichen Abläufen so dahin, ohne dass etwas außergewöhnliches erlebt wurde (Früh aufstehen, Vesper machen, Töchterchen zur Schule begleiten, arbeiten gehen, Töchterchen abholen, einkaufen gehen, Essen kochen, Hausaufgaben, Haushalt…), bis mir dann gegen Ende des Monats eine blöde Sache passiert ist. Sh… happens… Eines morgens, nachdem ich Töchterchen zur […]

Weiterlesen

Mein Oktober in Bildern

Wenn ich mir einen Herbstmonat aussuchen dürfte, dann wäre das definitiv der Oktober. Die Sonnenstrahlen fühlen sich noch warm und angenehm an. Beim Spaziergang genießt man die wohlige Wärme der Strahlen, blickt hoch zu den Bäumen und beobachtet die farbenfrohen Blätter, wie sie im Wind tanzen und wie sich ihre Farben im Licht der Sonne […]

Weiterlesen

Mein September in Bildern

Während Schwesterchen am Anfang des Monats noch in Andalusien herumkurvte, bereiteten wir uns hier auf Töchterchens Schulbeginn vor. Es war nun soweit. Ein neuer und aufregender Lebensabschnitt wartete Anfang September auf uns: die Einschulung. Ich habe mir für diese Zeit Urlaub genommen und begleite das Kind nun täglich zu Fuß zur Schule. Das werde ich […]

Weiterlesen

Mein August in Bildern

Der Monat begann mit Töchterchens Geburtstagsfeier, die wir in den August verschieben mussten. Einige unserer Lieben hatten am letzten Juli-Wochenende noch wichtige Termine wahrzunehmen. Es war wahrlich nicht einfach Töchterchen zu erklären, warum man Geburtstage manchmal nicht an dem Tag feiern kann wie sie fallen…nun ja, sie wird gelassener werden müssen was das betrifft. Während […]

Weiterlesen

Mein Juli in Bildern

Hallo ihr Lieben, ich habe wieder lange nichts von mir hören lassen. Der Juli gehört zu den Monaten, wo bei mir immer so viel los ist, dass ich kaum Zeit habe zu Ruhe zu kommen. Der Monat rauscht voller Pflichten an mir vorbei und doch scheint er nicht enden zu wollen. Seltsamerweise sammeln sich in […]

Weiterlesen

Mein Juni in Bildern

Neulich habe ich erfahren, dass wir im Juni 2019 die höchste Tagestemperatur und die höchste Durchschnittstemperatur seit Beginn der Wetteraufzeichnungen aus dem Jahre 1881 geknackt haben! Und wenn ich so überlege, kann ich mich tatsächlich nicht erinnern, dass es im Juni so hohe und viele heiße Tage am Stück gab. Als ich Anfang Juni diese Bilder […]

Weiterlesen

Mein Mai in Bildern

Wahnsinns Temperaturen die Tage, oder? Aus diesem und auch aus anderen Gründen (über die ich euch eventuell nächsten Monat berichten möchte), habe ich mein Blog etwas vernachlässigt. Hach, was solls! Es ist herrlich sein eigener Boss zu sein! Es gibt keine Regeln ob, wie, wann und wie oft ich was poste. Slow Working ist angesagt. […]

Weiterlesen