Eine Self-Guided Street Art Tour durch Bushwick // Brooklyn

Wenn ihr mich fragt, was man in New York sonst noch machen könnte, außer die allseits bekannten und berühmten Sehenswürdigkeiten anzuschauen, oder sich Food-Guide technisch von einem Stadtbezirk zum anderen zu schlemmen (was zur Zeit ja sehr „In“ ist), dann würde ich sagen: reserviert doch mal einen Tag für eine Street Art-Tour durch Bushwick. Ihr könnt […]

Weiterlesen

Mein September in Bildern

Hallo ihr Lieben, seit letzten Sonntag sind wir wieder in „good old Germany“ und der Alltag hat uns wieder…und obwohl es erst ein paar Tage her ist, dass ich durch die Straßen von New York gewandert bin, denke ich wehmütig dorthin zurück ♥. Auch an unsere dreiwöchigen Rundreise, die nach 6 Tagen in dieser atemberaubenden […]

Weiterlesen

Zu Fuß von Brooklyn nach Queens // Oder auch: sowas von ‚off of the beaten track‘ 

Diese irrwitze Idee, zu Fuß von Brooklyn nach Queens zu gelangen…die war mal richtig abseits der Touristenpfade, oder wie mein Mann später sagte: sowas von abgelegen abseits. *hahahaha* Ich weiß nicht was mich dazu geritten hat, mein Menne dazu zu überreden, von Brooklyn nach Queens zu laufen, zumal uns die Dimensionen was die Entfernungen betrifft […]

Weiterlesen

Am Ground Zero //

Nachdem wir an diesem Tag die Brooklyn Bridge überquert hatten, ließen wir uns von unserem Bauchgefühl leiten und bogen einfach da ab, wo es uns hinzog. Dabei kamen wir auch am City Hall Park vorbei, wo wir uns im Schatten der Bäume, vor der Jakob Mould Fountaine etwas ausruhen und abkühlen konnten. Das Töchterchen hatte […]

Weiterlesen

Von BROOKLYN zu Fuß nach MANHATTAN // Und wie ich mich dabei teilweise wie in einem Film fühlte

Am nächsten Tag beschlossen wir unsere neue Umgebung genauer kennen zu lernen und sind einfach mal in Richtung Manhattan marschiert. Vorbei an weniger hübschen Straßen, Baustellen, Schulen und auch durch einen jüdischen Viertel. Jeder kennt diese prachtvollen Fotos über New York, die hübschen Straßen und die beeindruckenden Skyscraper, aber wir bekamen die rauen Gesichter der […]

Weiterlesen

New York // endlich ❤️

Ich wollte mich schon viel eher wieder bei euch melden, aber die vielen Eindrücke, die Hektik hier, und auch der Jetlag mit heftigen Kopfschmerzen machten es mir unmöglich. Nun ist es 5:22 Uhr deutsche Zeit und ich kann nicht schlafen. Also nutze ich die Zeit für einen Beitrag. Die Anreise war relativ entspannt, bis auf […]

Weiterlesen

New York & Ostküste USA // Jetzt kann es endlich losgehen! {Yey!}

Hach, ihr Lieben! Es ist unglaublich! Ich habe mächtig Schmetterlinge im Bauch, wenn ich daran denke, dass wir genau in einer Woche um diese Zeit schon im Flieger in Richtung USA sitzen werden. *Daumendrück* So, und jetzt höre ich auch auf, euch mit meiner Vorfreude zu nerven. Den Part übernehmen jetzt meine kleinen Dekofiguren aus […]

Weiterlesen