Mein September in Bildern

Während Schwesterchen am Anfang des Monats noch in Andalusien herumkurvte, bereiteten wir uns hier auf Töchterchens Schulbeginn vor. Es war nun soweit. Ein neuer und aufregender Lebensabschnitt wartete Anfang September auf uns: die Einschulung. Ich habe mir für diese Zeit Urlaub genommen und begleite das Kind nun täglich zu Fuß zur Schule. Das werde ich […]

Weiterlesen

Mein August in Bildern

Der Monat begann mit Töchterchens Geburtstagsfeier, die wir in den August verschieben mussten. Einige unserer Lieben hatten am letzten Juli-Wochenende noch wichtige Termine wahrzunehmen. Es war wahrlich nicht einfach Töchterchen zu erklären, warum man Geburtstage manchmal nicht an dem Tag feiern kann wie sie fallen…nun ja, sie wird gelassener werden müssen was das betrifft. Während […]

Weiterlesen

Mein Juli in Bildern

Hallo ihr Lieben, ich habe wieder lange nichts von mir hören lassen. Der Juli gehört zu den Monaten, wo bei mir immer so viel los ist, dass ich kaum Zeit habe zu Ruhe zu kommen. Der Monat rauscht voller Pflichten an mir vorbei und doch scheint er nicht enden zu wollen. Seltsamerweise sammeln sich in […]

Weiterlesen

Mein Juni in Bildern

Neulich habe ich erfahren, dass wir im Juni 2019 die höchste Tagestemperatur und die höchste Durchschnittstemperatur seit Beginn der Wetteraufzeichnungen aus dem Jahre 1881 geknackt haben! Und wenn ich so überlege, kann ich mich tatsächlich nicht erinnern, dass es im Juni so hohe und viele heiße Tage am Stück gab. Als ich Anfang Juni diese Bilder […]

Weiterlesen

Mein Mai in Bildern

Wahnsinns Temperaturen die Tage, oder? Aus diesem und auch aus anderen Gründen (über die ich euch eventuell nächsten Monat berichten möchte), habe ich mein Blog etwas vernachlässigt. Hach, was solls! Es ist herrlich sein eigener Boss zu sein! Es gibt keine Regeln ob, wie, wann und wie oft ich was poste. Slow Working ist angesagt. […]

Weiterlesen

Mein April in Bildern

Wahrlich kein Monat der leicht zu verdauen war. Als er begann, war ein bestimmtes Ende noch nicht abzusehen. Doch dann, die plötzliche Verkündung meiner Schwester, dass sie sich von ihrem Mann (meinem Lieblings-Schwager) trennen wird. Die schlug ein wie eine Bombe und wühlte uns alle auf. Um ehrlich zu sein, dominierte diese Nachricht den gesamten […]

Weiterlesen

Mein März in Bildern

Schon lange überlege ich, ob ich die Überschrift dieser Rubrik „Mein [Monat] in Bilder“ nicht einfach ändern sollte auf „Mein [Monat]„. Die Wahrheit ist doch, dass mehr Text als Bilder in meinem Monats-Beitrag vorkommen, die Überschrift jedoch mehr Bilder als Text suggeriert. Viele Ereignisse lassen sich bildlich schwer festhalten, oder aber ich habe wieder einmal […]

Weiterlesen

Mein Februar in Bildern

Mein Februar 2019 war wirklich pickepackevoll mit Ereignissen und vielen Emotionen. Glücklicherweise überwiegend positiv. Einige sind viel zu privat um hier darüber zu berichten, aber ein paar Dinge möchte ich gerne mit euch teilen. Und in Punkto Fotografie, ist diesmal bestimmt etwas dabei, was auch euch inspirieren könnte. Hmmm…ich überlege gerade womit ich zuerst beginnen […]

Weiterlesen

Mein Januar in Bildern

In den vergangenen Monaten habe ich es manche Male bedauert, dass ich diese Rubrik 2018 nicht mehr fortgeführt habe. Zwar wurde es manche male lästig irgendwelche Bilder herauszukramen, um etwas lesenswertes dazu schreiben zu können, wenn man stattdessen eher das Gefühl hatte, eigentlich nichts erwähnenswertes zu haben was eines Blogbeitrages würdig wäre, aber dennoch war […]

Weiterlesen

January Blues

Angenommen, es gäbe ein Paralleluniversum und ich wäre da Wer und dürfte den langweiligsten Monat im Jahr wählen, dann würde ich den Januar küren. Die Allgemeinheit hat sich ja an November festgebissen. Er soll der langweiligste und deprimierendste Monat im Jahr sein. Hmmm….nö, es ist der Januar. Definitiv! Wenn ich ihn überhaupt als deprimierend bezeichnet […]

Weiterlesen

Mein November in Bildern

Bye-bye, lieber November. Du hattest einiges an Herausforderungen in Form von unangenehmen Dingen und Nachrichten für mich parat. Teilweise musste ich sogar über meinen eigenen Schatten springen…puh, aber nun bin ich um etliche Erfahrungen reicher. Zum Glück hattest du auch einige erfreuliche Dinge parat, damit es wieder etwas ausgewogen ist…doch am Ende bekam ich wieder […]

Weiterlesen

Mein Oktober in Bildern

Mein Oktober in Bildern

Kaum waren wir aus unserem schönen Urlaub zurück, wurden wir krank. Ein fieses Erkältungsvirus beschloss sich gemütlich bei uns einzunisten und ließ uns alle mal so richtig leiden. Dieses Mal in Form einer seltsamen Variation…wie soll ich es besser beschreiben als, eine „On-Off“-Erkältung. Sowas hatte ich bisher auch noch nie… *grübel Drei Tage schachmatt, am […]

Weiterlesen

Mein September in Bildern

Hallo ihr Lieben, seit letzten Sonntag sind wir wieder in „good old Germany“ und der Alltag hat uns wieder…und obwohl es erst ein paar Tage her ist, dass ich durch die Straßen von New York gewandert bin, denke ich wehmütig dorthin zurück ♥. Auch an unsere dreiwöchigen Rundreise, die nach 6 Tagen in dieser atemberaubenden […]

Weiterlesen