Eine To-Do-Liste als Freebie // und das Projekt mit dem Namen „Mein Abenteuer-Reise-Büchlein“

Es wird mal wieder Zeit für ein Freebie dachte ich, als ich meine To-Do-Liste für unsere Reise wieder aktualisiert habe. Irgendwie habe ich das Gefühl, sobald ich einige Punkte streichen kann, kommen immer mehr neue hinzu…*seufz* Immerhin konnte ich die wichtigsten Punkte abhaken und fühle mich sichtlich erleichtert, trotz dass noch etliches zu erledigen ist. […]

Weiterlesen

Ideensammlung für Töchterchens Geburtstagsfeier // Outdoor

Momentan ist es etwas ruhig hier im Blog. Das liegt daran, dass ich „hinter den Kullisen“ ziemlich beschäftigt bin mit Planungen, so dass ich nicht einmal mehr Zeit habe, um nette Kommentare bei Blogfreunden zu hinterlassen. Sorry, ihr Lieben! Aber immerhin bin ich mit unserer Reiseplanung im Herbst wieder ein Stückchen weiter gekommen. Und dann war da noch […]

Weiterlesen

Dinge die endlich erfunden werden sollten

Geht es euch auch so? Manchmal stehe ich vor einer verhassten, sich ständig wiederholenden Aufgabe und frage mich oft, warum eigentlich immer noch keine sinnvolle Erfindung dafür existiert, obwohl die technischen Möglichkeiten eigentlich schon gegeben sein müssten? Eines dieser Dinge, die ich am allermeisten hasse, ist Bügeln. Bügeln ist für mich d i e Zeitverschwendung meines Lebens überhaupt […]

Weiterlesen

DIY – Dein Personal Book Of Inspirations // oder auch Mindbook

Könnt ihr auch keine Zeitschrift wegwerfen, ohne vorher die Seiten mit tollen Rezepten, Tipps oder Inspirationen herauszureißen? Ich auch nicht. Was macht ihr dann so mit den gesammelten Seiten? Landen Sie bei euch irgendwo auf einem Stapel und verstauben vor sich hin, vergessen, da aus dem Blickfeld? Vielleicht landen sie dann irgendwann Jahre später, zufällig beim […]

Weiterlesen

50 und mehr tolle Ideen, womit man eine Zeitkapsel füllen kann // oder auch: Töchterchen’s Erinnerungsbox wird wieder ergänzt

Als ich kürzlich wieder mein Hobbyraum umgeräumt habe, bin ich über ein paar Sachen gestolpert, die ich für Töchterchens „Zeitkapsel“ zusammen gestellt und beiseite gelegt hatte. Sie sollte sie erst im Alter von 18 oder 20 Jahren bekommen und sich über all diese persönlichen Erinnerungsstücke freuen. Da fiel mir meine Liste dazu ein, in der ich alle möglichen Dinge […]

Weiterlesen