DIY – Haftmarker, Teil II // {Haftmarker aus Tesa}

Hier kommt ein DIY für alle, die hübsche Haftmarker lieben aber von den ständig abfallenden Spezies genervt sind, und etwas „Dauerhaftes“ brauchen: Haftmarker aus Tesa. 🙂

Für diese Idee brauchst du lediglich einen handelsüblichen durchsichtigen Klebefilm, buntes Papier und/oder Aufkleber, eine Schere…Das wars auch schon.

Haftmarker_aus_Tesa_FrauZuckerbroetchen2

Wie man diese Haftmarker selbst macht, brauche ich vermutlich nicht zu erklären. Falls doch: Schnell gemacht sind sie ähnlich wie meine DIY-Idee mit den Haftmarker aus Washi-Tape.

Lediglich wird hier vorher das passend zurechtgeschnittene hübsche Papier oder Sticker auf die klebende Seite des Tapes gelegt und umgeklappt, so dass dein Motiv oder Papier versiegelt ist. Dabei lässt man ca. 1,5 cm Klebefläche frei.

Haftmarker_aus_Tesa_FrauZuckerbroetchen3

Tipp: Falls du ein paar hübsche Haftmarker auf Vorrat herstellen willst, eignet sich gewachstes Papier sehr gut um sie für den späteren Einsatz aufzubewahren. Butterbrotpapier müsste eigentlich auch gehen.

Haftmarker_aus_Tesa_FrauZuckerbroetchen4

Ach, ich liebe einfach hübsche Office-Produkte. Das war schon immer so. Leider gibt es bei uns im Handel oft keine große Auswahl…vielleicht ist das aber auch gut so, denn ich würde schnell einem gefährlichen Kaufwahn verfallen. Schuhkauf, was ist das? *Hahahahaha* 😀

Was das betrifft, werde ich bestimmt nie erwachsen…

Haftmarker_aus_Tesa_FrauZuckerbroetchen6

Das verwendete Papier auf meinen Bildern mit den goldenen Motiven und die Sticker, stammen übrigens aus der Foto-Momente-Serie von dm. Sie ähneln stark den Projekt Life-Alben von Becky Higgins (Wer sich mit Srapbooking beschäftigt, wird wissen was gemeint ist).

Haftmarker_aus_Tesa_FrauZuckerbroetchen5

Den hübschen Tesa-Abroller im Hintergrund und den Stiftebecher, gibt es übrigens so gar nicht zu kaufen. Die hab ich so verschlimmbessert – meint mein Mann. Aber Männer haben bei sowas ja bekanntlich keine Ahnung. Stimmts ? *hihi*

Und wie ich das gemacht habe, erzähle ich dir das nächste mal.

Bis dahin, ganz viel Sonnenschein!
signatur_frzuckerbroetchen

Verfasst von

Hallo, schön dass du hier bist. Hier findest du Freebies von meinen Designs, ab und an Tipps für digitale Bildbearbeitung und allerlei Dinge, die mich im Alltag beschäftigen, mich bewegen, begeistern, inspirieren und zum Selbermachen anregen. Vielleicht ist ja auch was für dich dabei. Würde mich freuen. :o)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s