Auf der Herreninsel/Chiemsee – Juli 2016

Am schönsten Sonntag der Welt- zumindest sagte das der Moderator im Radio, während wir mit dem Auto unterwegs nach Chiemsee waren. Leider kann ich mich an den Sender nicht mehr erinnern… Radio Energy vielleicht?

Und wahrlich, es war ein wunderschöner Sonntag, der 10. Juli! Vielleicht einen Ticken zu heiß (33 Grad) dennoch herrlich sonnig und wolkenlos.

Genaugenommen fuhren wir nach Prien, zu der größten Gemeinde am Chiemsee. Von dort aus ging es dann mit der Fähre auf die Herreninsel. Der Ausflug war leider weniger angenehm, denn das Töchterchen wollte partout nicht mit auf den Dampfer! Auf dem Festland in Prien, direkt neben dem Kassengebäude am Hafen, steht nämlich ein Holzschiff für die Kinder. Und genau hier wollte sie bleiben – und so wie ich sie kenne, für Stunden!

Das ging natürlich nicht, also musste ich das enttäuschte Kind auf die Fähre schleppen. Und jetzt stelle dir die lauteste und hellste Sirene vor – genau so schrie sie nämlich! Alle Blicke waren schlagartig auf uns gerichtet! Gott, war mir das peinlich!

Herreninsel24
Die Abfahrtszeiten der Fähren findest du auf chiemsee-schifffahrt.de

Herreninsel23.jpg

Einfach traumhaft diese Landschaft! Am liebsten würde ich sofort hierher ziehen!

Herreninsel12

Ein Eis auf der Fähre versöhnte das Töchterchen ein wenig. Am Inselufer aber, direkt an der Anlegestelle, war das alles glücklicherweise schnell wieder vergessen.

Hier durfte sie nämlich endlich ihrer Lieblingsbeschäftigung nachgehen: Steine ins Wasser werfen und Tiere füttern.  🙂

Herreninsel25

Später ging es den Hügel hoch zum Kloster Herrenchiemsee. Wunderschön gelegen, doch leider gab uns das Töchterchen heute keine Gelegenheit die Anlage und die Bauten genauer zu besichtigen. Ein Grund noch einmal herzukommen.

Herreninsel15

Links auf dem Bild oben sieht man die kleine spätgotische Kirche St. Maria. Wir waren nur kurz drin. Die Kirche ist zwar geöffnet, aber leider nicht begehbar. Der Kirchsaal ist durch ein Gittertor für die Besucher abgesperrt.

 

Traumhochzeit auf der Herreninsel

Würdest du gerne auf einer Insel heiraten? Prima! Wie wäre es dann mit der Herreninsel? Die Lokation hier oben am Kloster ist einfach traumhaft! Seit 2012 ist das nämlich möglich. Schade, ich bin schon verheiratet… 🙂

Die standesamtliche Trauung kann z.B. im Bibliothekssaal des Augustiner-Chorherrenstift vorgenommen werden, die kirchliche Vermählung in der wunderhübschen kleinen Kirche St. Maria und die Hochzeit feierst du dann im Schlosscafé. Selbst die Hochzeitsnacht kannst du auf der Insel verbringen!

Oder möchtest du die Trauung lieber an Bord durchführen?

Weitere Informationen dazu findest du hier: http://traumhochzeit.cc/ oder über https://www.chiemsee-alpenland.de

Herreninsel16.jpg
Eingang der kleinen Kirche St. Maria

Herreninsel17

Der kleine Park vor dem alten Schloss (ehemalige Chorherrenstift) ist wunderschön mit seinem Ausblick auf den See. Im Sommer ist es hier übrigens angenehm windig.

IMG_7782.jpg

Das Töchterchen ging auch hier wieder ihrer Lieblingsbeschäftigung nach, und die Eltern konnten den Ausblick genießen. Herrlich, hier hätte ich noch eine ganze Weile bleiben können, doch wir wollten ja weiter zum berühmten Schloss und wieder zurück sein, bevor die letzte Fähre zum Festland anlegt.
Herreninsel20.jpg
Für traumhaften Weitblick ist gesorgt
Herreninsel21.jpg
Es fahren übrigens regelmäßig Pferdekutschen zum Schloss rüber, aber wir sind brav gelaufen. Nach einem kurzen Fußmarsch von ca. 10 – 15 Minuten befanden wir uns auch schon am wunderschönen Schlosspark. 

Das neue Schloss Herrenchiemsee & Schlosspark

Nach einem kleinen Aufenthalt im Schlosspark, waren wir mutig und haben uns mit Töchterchen die Schlossbesichtigung gegönnt. Fotos im Schloss des Märchenkönigs Ludwig II, sind leider nicht erlaubt. Einen kleinen Einblick bekommt man jedoch über http://www.herrenchiemsee.de/ (Für Bilder, auf die jeweiligen Räume auf dem Grundriss klicken).

 

Das Museum des Königs befindet sich übrigens im Erdgeschoss des Schlosses. Dafür hat Töchterchens Geduld jedoch leider nicht mehr ausgereicht.

Infobroschüre Schloss Herrenchiemsee: http://www.schloesser.bayern.de
Eintrittspreise für das Schloss: http://www.herrenchiemsee.de/

Herreninsel22
Das Wildgehege befindet sich direkt neben dem Schlosspark

 

Zum Abschluss noch ein Foto von meinem süßen jungen Liebhaber, der mir ständig am Zaun entlang gefolgt ist.  🙂

Leider ist mir vor lauter Entzückung kein scharfes Foto von diesem wunderschönen Junghirsch gelungen…

Hoffe, meine Eindrücke von unserem kleinen Ausflug an diesem Sonntag haben dir gefallen.

Wünsche dir einen wunderschönen Frühlingsanfang! Bis ganz bald,
signatur_frzuckerbroetchen

Verfasst von

Hallo, schön dass du hier bist. Ich bin Amara alias Frau Zuckerbrötchen. Hier findest du Freebies von meinen Designs, ab und an Tipps für digitale Bildbearbeitung und allerlei Dinge, die mich im Alltag beschäftigen, mich bewegen, begeistern, inspirieren und zum Selbermachen anregen. Vielleicht ist ja auch was für dich dabei. Würde mich freuen. :o)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s